Rezept Erdbeer-Pfannkuchen

Die Erdbeeren werden für die Pfannkuchen mit Zucker und Limettensaft mariniert – lecker. Schmeckt auch mit Banane oder Äpfeln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 8 STÜCK 30 MIN. + 30 MIN. RUHEN + 20-30 MIN. BACKEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 365 kcal

Zutaten

Grundrezept süße Pfannkuchen (siehe Rezept-Tipp)
500 g
1 EL
150 g
1 EL
Bourbon-Vanille zucker
150 g
Erdbeerkonfitüre
1 EL
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Teig nach dem Grundrezept zubereiten, dabei jedoch die Eier trennen und zunächst nur Eigelbe sowie Orangenschale unterrühren. Teig 30 Min. quellen lassen. Dann Eiweiße steif schlagen und unterziehen. Inzwischen Erdbeeren waschen und entkelchen. Einige Beeren beiseitelegen, die übrigen Beeren vierteln und mit Zucker und Limettensaft marinieren.

  2. 2.

    Aus dem Teig wie beschrieben nacheinander acht Pfannkuchen backen und im Ofen warm halten. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Pfannkuchen mit Konfitüre bestreichen. Sahne mit einem Spitzbeutel mit Sterntülle jeweils auf eine Pfannkuchenhälfte spritzen, marinierte Erdbeeren darauf verteilen. Zusammenklappen, mit Puderzucker bestäuben und übrigen Erdbeeren garniert servieren.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Hier findest du das Grundzezept süße Pfannkuchen

Appetit bekommen? Noch mehr Rezepte für Pfannkuchen, Crêpes & Co. findest du in unserem großen Rezept-Special.

Tipps für perfekte Pfannkuchen
Noch mehr Aroma bekommen deine Pfannkuchen, wenn du den Teig mit ein paar Extras wie Vanille, Zimt oder Zitronenschale aufpeppst. Damit sie wunderbar fluffig werden, kannst du die Eier extra unterschlagen und das Eiweiß dafür schön steif schlagen. So kommt noch mehr Luft und Leichtigkeit in den Teig. Lasse ihn anschließend mindestens 15 Minuten ruhen, am besten aber 1 Stunde. Backe die Pfannkuchen zum Schluss bei mittlerer Hitze aus. So verbrennen sie nicht und werden gleichmäßig durch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login