Homepage Rezepte Erdnuss-Kokos-Dip

Zutaten

1 EL Öl
2-3 TL grüne Currypaste
1 EL brauner Zucker

Rezept Erdnuss-Kokos-Dip

Dieser Dip passt zu allen Fleisch sorten, schmeckt aber auch zu gebratenem Gemüse sehr gut. Er ist daher perfekt für einen Fondue- oder Grillabend.

Rezeptinfos

unter 30 min
300 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Ingwer schälen und fein würfeln. Die Limette auspressen.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Ingwerwürfel darin andünsten. 2 TL Currypaste einrühren und kurz mitdünsten. Den Zucker einstreuen und leicht karamellisieren lassen. Die Kokosmilch zugießen und alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.
  3. Die Kokosmischung nach Wunsch mit Currypaste scharf abschmecken. Das Erdnussmus zufügen und den Dip glatt rühren. Den Dip mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit 1-3 EL Wasser bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen und abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login