Rezept Erdnuss-Schnecken

Für diese leckeren Schnecken brauchen Sie nicht viel: fertigen Blätterteig, gesalzene Erdnüsse und Frischkäse. Gut, wenn Sie diese Zutaten immer auf Vorrat haben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 18 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kindergeburtstag
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zutaten

3
rechteckige Platten TK-Blätterteig (ca. 225 g)
Currypulver
Backpapier

Zubereitung

  1. 1.

    Backblech mit Backpapier auslegen. Blätterteigplatten nebeneinander aufs Blech legen und auftauen lassen. Ofen auf 200° vorheizen.

  2. 2.

    Erdnüsse grob hacken, mit etwas Curry würzen. Jede Blätterteigplatte mit 1 EL Frischkäse bestreichen und die Erdnüsse darauf verteilen. Teigplatten von der kurzen Seite her aufrollen. Jede Rolle in sechs Scheiben schneiden. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 20 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

oederin
Auch gut mit Cashews

Das gleiche Rezept, nur mit Cashews statt Erdnüssen ist auch sehr zu empfehlen! UND ich hab einfach den Fertigblätterteig aus dem Kühl (statt Tiefkühl)- Regal genommen. Ging ziemlich gut und man hat am Ende viel mehr Teilchen...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login