Rezept Exotisches Kokos-Popcorn

Süß, salzig oder tropisch exotisch? Mit diesem Rezept bekommt Popcorn eine ganz neue Geschmacksrichtung. Ungewöhnlich, aber wahnsinnig lecker.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Quäl dich die Diät
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal, 11 g F, 4 g EW, 21 g KH

Zutaten

1 TL
1 EL
1 TL
1/4 TL
1/4 TL
1 gehäufte EL

Zubereitung

  1. 1.

    Das Popcorn wie links beschrieben im Topf mit dem Öl zubereiten. Wenn keinerlei Popgeräusche mehr zu hören sind, ist es fertig. Dann das Popcorn in eine Schüssel füllen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. 2.

    Butter, Honig, Limettensaft, Zimt- und Ingwerpulver in einem kleinen Topf erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist, dann alles gut miteinander verrühren. Sirup über das Popcorn laufen lassen, dabei ständig mit einem Kochlöffel rühren, um den Sirup gleichmäßig zu verteilen. Das Popcorn flach auf dem Blech ausbreiten und mit den Kokosraspeln bestreuen, abkühlen und trocknen lassen. Servieren.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Abnehmen ist für jeden von uns eine Herausforderung. Aber eine, die sich lohnt, Spaß macht und gut schmeckt. Vor allem mit den leckeren Rezepte der Quäl dich-Diät. Entdecke unser großes Quäl Dich-Special, zeige Willensstärke und fange jetzt mit deiner Diät an!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login