Homepage Rezepte Fisch in Knoblauch-Rosmarin-Öl

Rezept Fisch in Knoblauch-Rosmarin-Öl

Leicht angedünstet geben Knoblauch und Rosmarin ihre Aromen noch intensiver an den Fisch ab.

Rezeptinfos

unter 30 min
295 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und fein schneiden. Rosmarin waschen, trockenschütteln, Nadeln abzupfen und grob hacken. Die Fischfilets abspülen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Rosmarin darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 1-2 Min. dünsten. Die Fischfilets dazugeben und auf jeder Seite 1-2 Min. braten. Mit dem Öl auf vorgewärmte Teller geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login