Homepage Rezepte Garnelen in Zitronensauce

Zutaten

1 TL Speisestärke
1 Stängel Zitronengras
3 EL Öl
1 TL Palmzucker oder brauner Zucker
50 ml Fischfond (Glas)

Rezept Garnelen in Zitronensauce

Rezeptinfos

30 bis 60 min
235 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Garnelen waschen und trockentupfen. Limettenschale und 1 EL Saft mit Garnelen und Stärke mischen.
  2. Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Zwiebelweiß in feine Ringe, Grün in 1 cm breite Stücke schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und klein würfeln. Das weiße Ende vom Zitronengras fein hacken.
  3. 2 EL Öl im heißen Wok stark erhitzen. Ingwer und Knoblauch kurz anbraten. Zuckerschoten unter ständigem Rühren 4 Min. mitbraten. Das Weiße der Zwiebeln zufügen, 1 Min. pfannenrühren. Gemüse warm stellen.
  4. 1 EL Öl erhitzen, Garnelen darin 1-2 Min. unter Rühren braten. Zitronengras und Zwiebelgrün dazugeben. Mit restlichem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Fond angießen, aufkochen lassen, Gemüse untermischen, abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login