Homepage Rezepte Gefüllte Schoko-Sandwiches

Zutaten

8 Scheiben Toastbrot vom Vortag
4 EL Erdnusscreme
100 g dünne Schokotäfelchen
1 EL Honig
2 EL Butter

Rezept Gefüllte Schoko-Sandwiches

Sie schmecken saftig, schokoladig und nicht nur zum Kaffee: die gefüllten Schoko-Sandwiches. Einzige Bedingung: Sie müssen ganz frisch verzehrt werden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
465 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Toastscheiben entrinden, mit Erdnusscreme bestreichen. Die Hälfte der Toastscheiben mit Schokotäfelchen belegen, die übrigen mit der bestrichenen Seite auflegen.
  2. Die Milch mit Honig verrühren und die Toastscheiben auf den unbestrichenen Seiten gleichmäßig damit beträufeln. Die gefüllten Brotscheiben auf ein Brett legen, mit einem zweiten Küchenbrett bedecken und beschweren. Etwa 3 Std. ruhen lassen.
  3. Nach der Ruhezeit in einer großen Pfanne die Butter erhitzen. Das Ei in einem Teller mit etwas Wasser verquirlen. Die gefüllten Sandwiches im Ei wenden und in der Pfanne bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. pro Seite goldbraun braten. Die fertig gebratenen Sandwiches diagonal halbieren und sofort heiß servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login