Rezept Gemüseschiffchen

Die Gemüseschiffchen mit der würzigen Käse-Gemüse-Füllung schmecken pur als Snack oder Hauptspeise oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch genießen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 425 kcal

Zutaten

2
kleine Kohlrabiknollen
100 g
150 g
altbackenes Brot
5 EL
150 g
Sauerrahm

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Das Gemüse waschen. Kohlrabi schälen, jeweils quer halbieren und die Hälften mit einem Kugelausstecher bis auf einen knapp 1 cm breiten Rand aushöhlen. Zucchini längs halbieren und auf dieselbe Weise aushöhlen. Ausgekratztes Gemüsefruchtfleisch klein hacken. Die Paprikaschoten halbieren und putzen.

  2. 2.

    Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden, geschälten Knoblauch fein würfeln. Feta und das Brot jeweils klein würfeln. Alles mit Zwiebeln, Knoblauch, Nüssen, gehacktem Gemüsefruchtfleisch und Öl mischen.

  3. 3.

    Das Basilikum waschen und die Blätter fein hacken. Zur Brotmasse geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse innen salzen und pfeffern und mit der Brotmasse füllen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im Ofen (Mitte) ca. 18 Min. garen. Jeweils mit einem Klecks Sauerrahm gekrönt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

zimtstern
Super - auch für Gemüsehasser!
Gemüseschiffchen  

Gefülltes Gemüse kommt sowieso immer gut an, und diese Füllung ist besonders lecker! Sogar meine Mum, die eigentlich kein Gemüse mag, hat die Schiffchen mit Genuss gegessen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login