Rezept Geschmorte Weißkohlspalten

Kein mühevolles Hobeln: Die Weißkohl-Stücke garen ganz unkompliziert im Ofen und können als mit Pellkartoffeln und Kurzgebratenem serviert werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 165 kcal

Zutaten

300 ml
Hühner- oder Gemüsebrühe
1
Lorbeerblatt
50 g
1/2 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Vom Kohl die äußeren Blätter entfernen. Kohl putzen und längs in acht Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und längs vierteln. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.

  2. 2.

    Kohl und Zwiebeln in einen ofenfesten Bräter mit Deckel geben, leicht salzen und pfeffern. Brühe und Lorbeer dazugeben, Butter in Flöckchen darauf verteilen. Den Kohl zugedeckt im Ofen (Mitte) 1 Std. garen, nach 1/2 Std. die Kohlspalten wenden. Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter hacken. Geschmorte Kohlspalten aus dem Ofen nehmen und mit Petersilie bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login