Rezept Gewürzter Mais

Gewürzter Mais - ein kleiner Snack zwischendurch oder Teil eines ganzen Menüs - egal, denn schmecken wird er auf jeden Fall ausgezeichnet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Indien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 525 kcal

Zutaten

2-3 EL Öl
½ TL Kurkuma
½ TL Chilipulver
150 g
geröstete Erdnüsse
2
Stiele Koriandergrün
½ TL Salz

Zubereitung

  1. 1.

    Den Mais in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und fein schneiden.

  2. 2.

    Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze in etwa 3 Min. leicht braun anbraten. Lorbeerblätter und Senfkörner hinzufügen. Wenn die Senfkörner zu platzen beginnen, Kurkuma, Chilipulver und den Mais dazugeben und 2-3 Min. mitbraten. 2-3 EL Wasser hinzufügen und weitere 5 Min. kochen lassen.

  3. 3.

    In der Zwischenzeit die Erdnüsse fein mahlen oder im Mörser fein zerstoßen.

  4. 4.

    Das Koriandergrün waschen und trockenschütteln, die Blätter fein hacken. Erdnüsse, Koriander und Salz unter den Mais rühren. Den Topf vom Herd nehmen und zugedeckt noch 5 Min. ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login