Rezept Gewürztes Hackfleisch

Nachdem Hackfleisch in Indien recht beliebt ist, werden hier viele bekannte indische Gewürze mit Hackfleisch und Joghurt kombiniert und ergeben ein würzig-pikantes Essen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Indien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 385 kcal

Zutaten

4 EL
Öl
1 TL
Kurkuma
½ TL Chilipulver
1
½ TL edelsüßes Paprikapulver
¾ TL Salz
2
Stiele Koriandergrün
1 TL
Garam Masala
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze 3-4 Min. anbraten. Kurkuma, Chili- und Paprikapulver hinzufügen und unterrühren.

  3. 3.

    Das Hackfleisch und das Salz dazugeben und etwa 10 Min. bei mittlerer Hitze braten, bis das Fleisch krümelig und gar ist.

  4. 4.

    Das Koriandergrün waschen und trockenschütteln, die Blätter fein hacken. Mit dem Garam Masala und dem Joghurt untermischen. Den Topf vom Herd nehmen und das gewürzte Hackfleisch noch etwa 5 Min. zugedeckt ziehen lassen. Als Beilage passt Brot oder Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

von allem ein bisschen mehr

super Rezept, schnell & einfach

da ich jedoch gerne scharf und würzig esse, habe aber sicher die doppelte Menge an Gewürzen und ca. 300g Joghurt hinzugefügt ;)

aber das ist das tolle an dem Rezept, man kann nach belieben würzen

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login