Homepage Rezepte Gnocchi mit gemischten Pilzen

Rezept Gnocchi mit gemischten Pilzen

Besonders gut machen sich zu den Gnocchi aromatische Pilze wie Steinpilze oder Pfifferlinge. Champignons haben dafür zu wenig Eigengeschmack.

Rezeptinfos

unter 30 min
475 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 PERSON

Zubereitung

  1. Die Gnocchi nach Packungsangabe zubereiten und warm stellen. Den Käse reiben. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in dünne Scheiben schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden, Pfifferlinge halbieren.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfifferlinge und Frühlingszwiebeln darin unter Rühren 1 Min. kräftig braten. Egerlinge und Steinpilze dazugeben und 1 Min. mitbraten. Pilze mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen. Brühe angießen, 5 Min. köcheln lassen. Die Petersilienblättchen untermischen.
  3. Heiße Gnocchi mit dem geriebenen Käse vermischen und in einen tiefen Teller füllen. Die Pilze darüber verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login