Homepage Rezepte Gratinierte Hühnerbrüstchen

Zutaten

600 g Tomaten
1 EL Pesto (aus dem Glas)
50 g schwarze Oliven mit Stein
250 g Mozzarella
2 EL Olivenöl
4 kleine Holzspießchen

Rezept Gratinierte Hühnerbrüstchen

Ein raffiniertes Gericht, dessen Füllung nicht nur die Augen, sondern vor allem auch den Gaumen überraschen wird!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
540 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. An jeder Hühnerbrust an einer Seite jeweils eine Tasche einschneiden. Stielansätze der Tomaten entfernen. Tomaten kurz überbrühen, häuten und klein würfeln. 2 EL Tomatenfleisch mit dem Pesto verrühren, salzen, pfeffern und in die Hühnerbrüstchen füllen. Mit Holzspießchen verschließen. Hühnerbrüste außen salzen und pfeffern.
  2. Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Olivenfleisch von den Steinen abschneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit dem zarten Grün in Ringe schneiden. Oliven, Knoblauch und Zwiebelringe mit den übrigen Tomaten in der Backform verrühren, salzen und pfeffern.
  3. Die Hühnerbrüste auf die Tomaten setzen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf legen. Mit Öl beträufeln und mit Pinienkernen bestreuen. Im Ofen (Mitte) etwa 20 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Irgendwie passt das Bild nicht zum Rezept...

Hallo Admin: Kann man ggf. das richtige Bild einstellen?

Rezeptbild

Hallo aerobig,

 

danke für Deinen Hinweis. Wir haben das Bild soeben ausgetauscht.

 

Viele Grüße

Dein Küchengötter-Team

Anzeige
Anzeige
Login