Rezept Grundrezept Mittagsbrei

Ein leckerer Brei ab dem 5. Monat hilft bei der Umstellung von der Trinkmahlzeit zur festeren Nahrung. Ein Vitamin C-haltiger Saft verbessert die Aufnahme von Eisen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große GU Kochbuch für Babys und Kleinkinder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

20 g
frisches Fleisch
3-4 EL frisch gepresster Orangensaft
2 TL
Rapsöl (8 g)

Zubereitung

  1. 1.

    Das Gemüse waschen, schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Fleisch in Streifen schneiden.

  2. 2.

    100 ml Wasser zum Kochen bringen, alles darin zugedeckt in ca. 10 Min. gar kochen (das Gemüse sollte sich mit der Messerspitze leicht einstechen lassen).

  3. 3.

    Den Brei mit dem Pürierstab pürieren, dabei Saft und Öl zugeben. Wenn der Brei zu dick ist, noch etwas Wasser zugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login