Homepage Rezepte Hackfleisch-Bohnen-Pfanne mit Feta

Zutaten

1 1/2 EL Maiskeimöl
100 g Tomatenstücke (Tetra Pak)

Rezept Hackfleisch-Bohnen-Pfanne mit Feta

Zur griechischen Hackfleisch-Bohnen-Pfanne schmecken Rosmarinkartoffeln oder Fladenbrot und natürlich ein Gläschen trockener Rotwein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
680 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 PERSON

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 PERSON

Zubereitung

  1. Die Bohnen in einer hohen Pfanne nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen und abtropfen lassen. Die Pfanne trockenwischen. Die Zwiebel abziehen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin braun und krümelig braten. Zwiebel zufügen und kurz mitbraten. Tomatenstücke, Thymian, Salz und Pfeffer zufügen, 5 Min. zugedeckt schmoren lassen. Die Bohnen untermischen und heiß werden lassen.
  3. Hackfleisch-Bohnen-Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Feta in Stücke brechen und darüber streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)