Homepage Rezepte Hähnchen mit Cocktailsauce

Zutaten

2-3 EL neutrales Öl
250 g fettarme Mayonnaise
1 Becher Aprikosenjoghurt (150 g)
3-4 EL Ketchup
Worcestersauce

Rezept Hähnchen mit Cocktailsauce

Zartes Hähnchen mit einer raffiniert-fruchtigen Cocktailsauce ist der Star auf jedem Büffet.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
230 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 10 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 10 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Backofen auf 80° vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Die Hähnchenfilets abspülen, trockentupfen und salzen. Im heißen Öl rundherum anbraten. Die Gewürze auf dem Fleisch verteilen, dieses mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt 60 Min. im Ofen ziehen lassen. Abkühlen lassen.
  2. Mayonnaise, Joghurt und Ketchup glatt rühren. Den Bratfond vom Hähnchen durch ein Sieb dazugießen und unterrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce würzen.
  3. Hähnchenfilets jeweils längs halbieren, Hälften schräg in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Zum Servieren mit der Sauce überziehen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login