Homepage Rezepte Haselnusshäufchen

Zutaten

150 g kalte Butter
½ Becher Rohrzucker (1 Becher = 1 Sahnebecher mit 200 ml)
1 Prise Salz
1 Becher Mehl, Type 405
35 Backoblaten von 50 mm Ø
½ Becher gemischte Kerne (z. B. Sonnenblumen-, Kürbis-, Pistazienkerne)

Rezept Haselnusshäufchen

Kernig gesund werden die schlichten Nussmakronen mit Sonenblumen-, Kürbis- und Pistaziernkernen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
90 kcal
leicht

Für ca. 35 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 35 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170° vorheizen. Butter, Rohrzucker, Eigelbe, Salz, Haselnüsse und Mehl schnell verkneten.
  2. Den Teig mit zwei Teelöffeln auf die Oblaten streichen oder drücken und mit den Kernen bestreuen. Die Kerne dabei etwas festdrücken. Im Backofen (Mitte, Umluft 150°) 20 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login