Homepage Rezepte Heringssalat

Zutaten

4 Doppelmatjesfilets
3 Gewürzgurken (aus dem Glas)
2 EL Öl
2 EL Apfelessig
1 TL Senf
1/2 TL Zucker
60 g Kapern (aus dem Glas)
1 Bund Dill

Rezept Heringssalat

Matjes sind Heringe, die im Frühsommer gefangen und in Salzlake eingelegt werden. In Norddeutschland begrüßt man die Matjessaison sogar mit speziellen Matjes-Festen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
485 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln pellen und klein würfeln. Die Matjesfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Die Gurken abtropfen lassen und würfeln. Alles in eine Schüssel geben. Den Speck würfeln, im Öl knusprig braten und untermischen. Die Zwiebel schälen und dazureiben.
  2. Den Salat mit Essig, Senf, Zucker und Pfeffer würzen und die Kapern hinzufügen. Den Dill waschen, trockenschütteln, fein schneiden und dazugeben. Den Salat vermengen und etwa 1 Std. durchziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Login