Homepage Rezepte Herzhaftes Osterlamm mit Bacon und Röstzwiebeln

Rezept Herzhaftes Osterlamm mit Bacon und Röstzwiebeln

Das ist mal ein etwas anderes Osterlamm. Herzhaft gebacken mit Bacon, Röstzwiebeln und Parmesan im Teig. Hübsch verziert mit einem Fell aus Frischkäse.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

1 Osterlamm

Zutaten

Portionsgröße: 1 Osterlamm

Dazu empfehlen wir Produkte unseres Partners Fackelmann

Zubereitung

  1. Ofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Lammbackform einfetten.
  2. Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen. Eigelb aufschlagen, mit Mehl, Backpulver und Öl verrühren und nach und nach das aufgeschlagene Eiweiß darunter heben. Bacon, Parmesan, Sonnenblumenkerne und Röstzwiebeln zur Masse geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Teig in die Lammform geben und ca. 30-35 Minuten backen. Anschließend die Form mit einem feuchten Tuch umwickeln und auskühlen lassen, bevor du das Lamm aus der Form löst. Wenn es komplett abgekühlt ist, den Körper mit Frischkäse bestreichen.
Rezept bewerten:
(9)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Zuckerfreies Osterlamm mit Popcorn-Fell

Zuckerfreies Osterlamm mit Popcorn-Fell

Die leckersten Rezepte für Osterbrot

Die leckersten Rezepte für Osterbrot

Rezepte für den Osterbrunch

Rezepte für den Osterbrunch