Homepage Rezepte Himbeer-Granola mit Kokos und Mandeln

Rezept Himbeer-Granola mit Kokos und Mandeln

Rezeptinfos

30 bis 60 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 275 g (18 Portionen)

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 275 g (18 Portionen)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160° (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Das Öl in einem Topf so lange erwärmen, bis es flüssig ist. Die Mandeln grob hacken.
  2. Die Dinkelflocken und die gehackten Mandeln gründlich mit dem zerlassenen Kokosöl mischen und die Mischung auf dem Blech locker verteilen. Das Müsli im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. backen. Inzwischen die gefriergetrockneten Himbeeren im Mörser fein mahlen oder im Blitzhacker zerkleinern.
  3. Das Müsli aus dem Ofen nehmen und sofort mit den gemahlenen Himbeeren und den Kokosraspeln mischen. Anschließend abkühlen lassen und zum Aufbewahren in ein Vorratsglas füllen. Zum Servieren je 1 Portion (1-2 EL) Granola über Naturjoghurt oder Quark streuen oder einfach als Snack verwenden.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

13 Müsli-Rezepte ohne Zucker

13 Müsli-Rezepte ohne Zucker

Zuckerfreie Joghurt- & Quarkspeisen

Zuckerfreie Joghurt- & Quarkspeisen

33 Müsli-Rezepte

33 Müsli-Rezepte