Homepage Rezepte Himbeer-Schicht-Torte

Zutaten

450 g Himbeeren
1 EL Himbeersirup
100 g Puderzucker
1 Packung Karlsbader Oblaten (5 Stück, ca. 125 g)

Rezept Himbeer-Schicht-Torte

Rezeptinfos

mehr als 90 min
305 kcal
leicht

Für 10 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Stücke
  • 450 g Himbeeren
  • 1 EL Himbeersirup
  • 100 g Puderzucker
  • 250 g weiche Butter
  • 1 Packung Karlsbader Oblaten (5 Stück, ca. 125 g)

Zubereitung

  1. Die Himbeeren verlesen, wenn nötig kurz abbrausen. 300 g Himbeeren mit Himbeersirup und 30 g Puderzucker aufkochen lassen, dann durch ein Sieb streichen. Die Butter klein würfeln, mit übrigem Puderzucker mit dem Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Die noch lauwarme Himbeersauce nach und nach unter Rühren dazugeben und zu einer luftigen Masse aufschlagen.
  2. Die Oblaten mit zwei Drittel der Himbeercreme bestreichen und aufeinandersetzen. Die Oblaten mit einem Brett beschweren und 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Danach die Torte rundum mit der übrigen Himbeercreme bestreichen und mit den übrigen Himbeeren garnieren. Die Torte vor dem Servieren 2 Std. kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Auch fein mit Labneh statt Butter

schnell, himmlisch gut und geht auch mit Labneh/Fischkäse und etwas geschlagener Sahne. Unbedingt probieren.

Anzeige
Anzeige
Login