Homepage Rezepte Hirschwraps

Rezept Hirschwraps

Die meisten kennen Hirschfleisch wohl aus einem saftigen Gulasch, aber es kann durchaus auch für andere Gerichte verwendet werden. Da es vom Geschmack an Rindfleisch erinnert, passt es zum Beispiel klasse als Füllung in mexikanischen Wraps. Probieren lohnt sich!

Rezeptinfos

unter 30 min
705 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Außerdem

  • Fleischwolf

Zubereitung

  1. Die Paprika waschen, halbieren, Trennwände und Kerne entfernen und die Hälften klein würfeln. Die Tomaten waschen und vierteln, den Stielansatz sowie die Kerne entfernen und die Viertel würfeln. Die Chilischote waschen, halbieren, Trennwände und Kerne entfernen und die Hälften sehr fein hacken.
  2. Die Avocados der Länge nach mit einem Messer um den Kern herum halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und in Streifen schneiden. Den Salat waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Den Bergkäse reiben. Das Fleisch trocken tupfen, parieren, in grobe Würfel schneiden und durch den Fleischwolf drehen.
  3. Den Backofen auf 130° vorheizen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin bei großer Hitze unter Rühren anbraten, bis kein rohes Fleisch mehr zu sehen ist. Salzen und pfeffern. Die Paprika und die Hälfte der Tomaten dazugeben und ca. 5 Min. garen. Die Tortillas ca. 2 Min. im Backofen erwärmen und wieder herausnehmen.
  4. Den Pfanneninhalt auf den Tortillas verteilen. Die übrigen Tomatenwürfel, die Avocadostreifen, Salat und geriebenen Käse darauf verteilen. Nach Wunsch und Geschmack Chili und Schmand hinzufügen. Die Tortillas seitlich einschlagen und von unten aufrollen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

5 leckere Gründe warum dein nächstes Gulasch ein Hirschgulasch sein muss

5 leckere Gründe warum dein nächstes Gulasch ein Hirschgulasch sein muss

Aromatische Wildschwein Rezepte für jede Gelegenheit

Aromatische Wildschwein Rezepte für jede Gelegenheit

Rezepte für Wild

Rezepte für Wild