Rezept In Limettensaft marinierter Fisch

Line

In Mittel- und Südamerika heißt das Gericht Ceviche und wird mit extrem scharfen Chilis angemacht. Unsere Version ist ein wenig milder.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 95 kcal

Zutaten

500 g
ganz frisches Fischfilet (z. B. Kabeljau oder Schellfisch)
100 ml
2 EL
gehacktes Koriandergrün

Zubereitung

  1. 1.

    Fisch waschen, trockentupfen und eventuell Gräten entfernen. Fischfilet in ca. 1 cm große Würfel schneiden, in einer flachen Schüssel mit Limettensaft übergießen. Zugedeckt im Gemüsefach des Kühlschranks 6-8 Std. marinieren, dabei ab und zu wenden.

  2. 2.

    Tomaten ohne Stielansätze kurz überbrühen, häuten und entkernen, in kleine Würfel schneiden. Chilis waschen, putzen und samt den Kernen fein hacken. Zwiebel schälen und fein hacken.

  3. 3.

    Die Fischstücke mit Tomaten, Chilis, Zwiebel und Koriandergrün vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Noch 15 Min. bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login