Rezept Italienischer Braten

Line

Ganz zart kommt der Schweinebraten aus dem Ofen, wenn man ihn sanft in Alufolie gepackt schmoren lässt. Dazu passt Tomatensalat und Weißbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 240 kcal

Zutaten

4 EL
neutrales Öl
6 EL
Tomatenmark

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 100° vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit 1 EL Öl und den übrigen Zutaten verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Stück Alufolie von gut der doppelten Länge des Fleischstückes bereit legen.

  2. 2.

    Die Hälfte der Würzmischung in Bratenlänge mittig längs auf die Folie streichen. Das Fleisch trockentupfen. In einem Bräter in 2-3 EL Öl rundum kräftig anbraten, längs auf die Folie setzen. Fleisch oben mit Paste bestreichen, die Folie darüber zusammenfassen und falten, auch die Seiten fest verschließen.

  3. 3.

    Im heißen Ofen (Mitte) mind. 3 1/2 Std. garen. Den Braten herausnehmen, Folie ein wenig öffnen und den Saft in eine Schale gießen. Das Fleisch noch 5 Min. ruhen lassen, dann auspacken und aufschneiden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login