Homepage Rezepte Kaffeeblumen

Zutaten

350 g Mehl
120 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
2 Msp. Backpulver
2 TL Cappuccinopulver
80 g Schokoraspel
4 TL Instantkaffee
300 g Puderzucker
90 Mokkabohnen

Rezept Kaffeeblumen

Für alle Freunde der Kaffeebohne könnten diese fein-herben Blümchen zu unwiderstehlichen Verführern werden.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
70 kcal
leicht

FÜR 90 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 90 STÜCK
  • 350 g Mehl
  • 200 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 2 Msp. Backpulver
  • 2 TL Cappuccinopulver
  • 80 g Schokoraspel
  • 4 TL Instantkaffee
  • 300 g Puderzucker
  • 90 Mokkabohnen

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker, Eiern, Backpulver, Cappuccinopulver und Schokoraspeln einen glatten Teig kneten. In Folie kühl ruhen lassen.
  2. Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Den Teig portionsweise 3 mm dick ausrollen. Blumen ausstechen und auf das Blech legen. Im Ofen (Mitte) 8-10 Min. backen, abkühlen lassen.
  3. Instantkaffee in 6 EL heißem Wasser auflösen. Aus Kaffee und Puderzucker einen dicken Guss rühren. Die abgekühlten Plätzchen damit bestreichen und auf jedes eine Mokkabohne setzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login