Rezept Kakao-Orangen-Brot

Line

Sie würden am liebsten Ihren Bäcker wechseln, weil die Auswahl zu eintönig ist? Backen Sie sich Ihr Brot doch selbst. Wie wäre es mit dem Kakao-Orangen-Brot?

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Brot von 800 g
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Brot selbst gebacken
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 335 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Hefe mit Zucker, 100 g Mehl und der Milch glatt rühren und zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. ruhen lassen. Restliches Mehl, Grieß, Mandeln, Salz, Kakao und Orangenschale zum Hefeansatz geben. Honig mit Wasser mischen, bis auf ca. 50 ml zum Mehl gießen und alles ca. 3 Min. kräftig verrühren. Bei Bedarf noch etwas Flüssigkeit hinzufügen.

  2. 2.

    Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 Min. zusammenschlagen, bis er nicht mehr klebt und elastisch ist. In einer Schüssel zugedeckt ca. 2 Std. ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

  3. 3.

    Das Orangeat unterkneten. Ein Backblech einfetten, den Teig als Kugel daraufsetzen und kreuzförmig einritzen. Zugedeckt ca. 1 Std. ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Die Oberfläche mit Wasser bestreichen. Backofen auf 210° vorheizen (Umluft nicht geeignet). Das Brot auf der zweiten Schiene von unten 40-45 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login