Homepage Rezepte Kürbis-Ingwer-Brot

Zutaten

30 g Hefe (ca. 3/4 Würfel)
1 TL Zucker
100 ml warme Milch
ca. 250 ml warmes Wasser
1 TL Salz
1 EL flüssiger Honig
1 Kastenform (30 cm Länge)

Rezept Kürbis-Ingwer-Brot

Rezeptinfos

mehr als 90 min
265 kcal
mittel

Für 1 Brot von 800 g

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Brot von 800 g

Zubereitung

  1. Die Hefe in eine kleine Schüssel bröckeln, mit dem Zucker, 4 EL Mehl und der warmen Milch verrühren. Den Vorteig zugedeckt ca. 3 Std. warm ruhen lassen.
  2. Das restliche Mehl mit dem Hefeansatz vermischen. Wasser (bis auf ca. 50 ml), Salz und Honig mischen, dazugeben und alles 3 Min. kräftig verrühren. Evtl. noch Wasser hinzufügen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 8 Min. kneten, in eine bemehlte Schüssel legen und zugedeckt ca. 2 Std. warm ruhen lassen.
  3. Den Kürbis waschen und grob raspeln. Ingwer schälen und fein reiben. Beides unterkneten. Den Teig in die gut gefettete Form füllen und zugedeckt ca. 2 Std. warm ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  4. Den Backofen auf 210° vorheizen (Umluft nicht geeignet). Die Ofenwände mit Wasser besprühen. Das Brot auf der zweiten Schiene von unten ca. 50 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login