Rezept Kalte Salatsuppe

Leicht und sommerfrisch - diese Suppe kühlt einen an einem heißen Sonnentag rasch runter und stillt dabei sanft den Hunger.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Suppen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 100 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Salate putzen und in Blätter zerteilen, Spinat und Sauerampfer putzen, alles waschen und trocken schleudern. Salatherzen und Sauerampfer beiseitelegen. Reichlich Wasser in einem Suppentopf zum Kochen bringen, salzen. Salat und Spinat dazugeben und ca. 2 Min. kochen lassen, in ein Sieb abgießen, sofort kalt abbrausen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Schalotten und Knoblauch schälen, klein würfeln. In dem Suppentopf 2 EL Butter zerlassen, darin beides andünsten. Mit Vermouth ablöschen ‒ wenn er fast verkocht ist, die Brühe dazugießen und 10 Min. bei mittlerer Hitze offen köcheln lassen.

  3. 3.

    Den Sauerampfer klein schneiden und mit abgetropftem Salat und Spinat, Zitronensaft und übriger Butter mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit der Sahne zur Suppe geben, alles gut pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat abschmecken, auskühlen lassen. Vor dem Servieren die Salatherzen in feine Streifen schneiden und die Suppe damit bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login