Homepage Rezepte Karamellcreme

Rezept Karamellcreme

Flan Napolitano ist eine beliebte Nachspeise in Mexiko und schmeckt einfach hervorragend mit frischen Beeren.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
320 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Portionen

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Zucker mit 2 EL Wasser in einem Topf unter Rühren erhitzen und goldbraun karamellisieren lassen. Den Karamell in eine Tarteform gießen und durch Schwenken Boden und Rand gleichmäßig damit überziehen.
  2. Die beiden Kondensmilchsorten, Eier, Frischkäse und Vanilleextrakt verrühren. Die Eiercreme in die Form gießen. Die Form mit Alufolie bedecken und am Rand gut andrücken.
  3. Ein tiefes Backblech mit heißem Wasser füllen und die Form hineinstellen. Die Creme im Wasserbad im Ofen (Mitte) in 1 Std. 30 Min. stocken lassen. Den Herd ausschalten, die Klappe öffnen und die Creme im Herd abkühlen lassen (das dauert ca. 1 Std.). Anschließend die Creme im Kühlschrank mind. 1 Std. ruhen lassen.
  4. Vor dem Servieren die Beeren putzen, waschen, trocken tupfen, Erdbeeren nach Belieben in Scheiben schneiden. Die Karamellcreme in Stücke schneiden und die Beeren darauf verteilen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Burritos mit Bohnen und  Avocadocreme

Die mexikanische Küche

Karamell selbermachen

Karamell selber machen

Käsekuchen mit Mandelboden

Kuchen Rezepte