Homepage Rezepte Karibisches Kokosbrot

Zutaten

450 gr. Mehl Type 405
3 Tel. Backpulver
1 Tel. Salz, gestrichener Tel. oder weniger
2 EL brauner Zucker
60 gr. Kokosraspeln
90 gr. Butterschmalz
300 ml Kokosmilch
1 St. Chili
1 EL Milch

Rezept Karibisches Kokosbrot

Ein Brot, das zum Frühstück normalerweise serviert wird. Bei uns wird dieses Brot zum Aperitif oder auch zum Abendbrot mit einem leckeren Aufstrich serviert.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

6

Zutaten

Portionsgröße: 6

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, Kokos vermischen.
    In etwas Butterschmalz die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und die klein geschnittene Chili kurz braten und abkühlen lassen.
  2. Zur der Masse die Kokosmilch dazugeben und das ganze zu einem Teig verkneten. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen.
  3. Auf ein gefettetes Backblech den flach geformten Brotlaib geben und bei 180 °, 25-35 Minuten backen. Den Brotlaib auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login