Rezept Kartoffel-Vinaigrette

Dieses Dressing braucht zwar etwas Zeit, belohnt aber durch einen mild-scharfen Geschmack. Es harmoniert mit gebratenem grünen Spargel und gekochten Eiern.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
1 Salat - 50 Dressings
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 115 kcal

Zutaten

40 g
3 EL
neutrales Öl (z. B. Distelöl)
150-200 ml Brühe
1 EL
Weißweinessig
1 TL
körniger Senf
1 TL
Meersalz

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotten schälen und fein würfeln. Die Kartoffel schälen, waschen und ebenfalls klein würfeln.

  2. 2.

    1 EL Öl erhitzen, Schalottenwürfel darin glasig dünsten. Kartoffeln zugeben, mit Brühe bedecken und in 15-18 Min. weich kochen. Abkühlen lassen.

  3. 3.

    Kartoffeln zerdrücken. Essig und Eigelb zugeben, mit dem Schneebesen glatt rühren. So viel Brühe zugeben, bis eine cremige, halbflüssige Konsistenz entsteht. Mit Senf, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Öl nach und nach unterschlagen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

365RezepteBille
Das passt

Vinaigrette zu Lollo biondo mit hartgekochten Eiern, angebratenen Speckwürfeln und Kapern. Gibt damit ein gutes Abendessen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login