Homepage Rezepte Klare Fischsuppe mit Pistou

Rezept Klare Fischsuppe mit Pistou

Rezeptinfos

60 bis 90 min
175 kcal
mittel

Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Das Basilikum waschen und grob hacken. Den Knoblauch schälen, würfeln und mit dem Basilikum pürieren. In dünnem Strahl so viel Öl zugeben, bis eine breiige Masse entsteht. Den Parmesan unterrühren, das Pistou mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  2. Das Gemüse putzen, waschen bzw. schälen. Möhre, Sellerie und Zwiebel fein würfeln, Lauch in Ringe schneiden. Die Tomaten würfeln, dabei den Stielansatz entfernen. Die Hälfte der Tomaten beiseite stellen. Das Fischfilet waschen, trockentupfen und in Rauten schneiden. Eiweiß mit einem Schneebesen leicht aufschlagen.
  3. 500 ml Wasser, Fischfond, Gemüse, Fisch und Gewürze in einen Topf geben, das Eiweiß unterrühren. Unter Rühren aufkochen lassen, zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. garen. Durch ein Sieb in einen Topf abseihen. Erneut aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Tomatenwürfelchen und Pistou servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login