Homepage Rezepte Knusperbrötchen

Zutaten

100 g Maisgrieß
5 g frische Hefe
10 g flüssiger Sauerteig (selbst angesetzt oder im Beutel)
3 TL Olivenöl
150 ml Milch
7 g Salz
1 Handvoll Eiswürfel

Rezept Knusperbrötchen

Genau das Richtige für Morgenmuffel! Diese Knusperbrötchen locken selbst die größten Langschläfer aus dem Bett, wetten?

Rezeptinfos

mehr als 90 min
220 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 8 Brötchen

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Brötchen

Zubereitung

  1. Beide Mehlsorten, Grieß, Hefe, Sauerteig, Öl, Milch, Salz und 150 ml lauwarmes Wasser von Hand oder in der Küchenmaschine mit Knethaken auf kleinster Stufe 8 Min. verrühren. Dann alles in 4 Min. auf mittlerer Stufe zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort ca. 2 Std. oder im Kühlschrank über Nacht ruhen lassen.
  2. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, in 8 Portionen teilen und diese rund wirken. Dafür den Teig auf der Arbeitsfläche flach drücken, den Rand an einer Seite zur Mitte falten und festdrücken. Das Teigstück etwas drehen und wieder den Rand zur Mitte falten. Umdrehen und auf der Arbeitsfläche noch etwas rund rollen. Die Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Brett setzen und mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt nochmals 45 Min. gehen lassen.
  3. Den Backofen mit Pizzastein (2. Schiene von unten) und Backblech (unten) auf 250° vorheizen. Die Brötchen mit Wasser besprühen, mit Mehl bestäuben und mit einem Messer kreuzweise einschneiden. Samt Backpapier auf den Pizzastein ziehen und die Eiswürfel aufs Blech geben. Den Backofen auf 230° schalten und die Brötchen in ca. 20 Min. knusprig backen. Nach 10 Min. die Backofentür kurz öffnen und den Dampf entweichen lassen. Die Brötchen auf einem Rost abkühlen lassen.

Diese Brötchen eignen sich perfekt, um sie einzufrieren. Nehmen Sie die Brötchen 5 Min. früher aus dem Ofen, lassen Sie sie auskühlen und frieren Sie sie in Gefrierbeuteln verpackt ein. Vor dem Servieren dann leicht antauen lassen und sie bei 220° in 5 – 7 Min. fertig backen. So schmecken sie fast wie frisch gebacken!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)