Rezept Knuspergarnelen

Ein schneller und edler Snack für einen gemütlichen Abend - und etwas ganz besonderes für Feinschmecker und Liebhaber der indischen Küche.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Indien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 185 kcal

Zutaten

1
Ei
1 EL
Maisstärke
½ TL Chilipulver
50 g
Vermicelli (Fadennudeln aus Weizenmehl)
Öl zum Frittieren

Zubereitung

  1. 1.

    Die Garnelen waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Die Garnelen jeweils mit einem scharfen Messer in der Mitte einstechen, damit die Gewürze besser eindringen können, und nebeneinander auf einen Teller legen.

  2. 2.

    Das Ei in einer Schüssel mit der Maisstärke, dem Chilipulver, Zitronensaft und 1 Prise Salz verquirlen. Die Eimischung über die Garnelen verteilen, sodass sie rundherum bedeckt sind.

  3. 3.

    Die Vermicelli fein zerdrücken und auf einen zweiten Teller geben. Die Garnelen etwas abtropfen lassen und in den Vermicelli wenden.

  4. 4.

    In einer Pfanne mit hohem Rand 3 cm hoch Öl erhitzen und die panierten Garnelen darin bei mittlerer Hitze in 2-3 Min. goldbraun backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login