Homepage Rezepte Kokos-Limetten-Muffins

Zutaten

240 g Mehl
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
120 g brauner Zucker
2 EL weißer Rum (nach Belieben)
100 ml Milch
80 ml Öl
12 Papier-Backförmchen
50 g Puderzucker

Rezept Kokos-Limetten-Muffins

Rezeptinfos

30 bis 60 min
220 kcal
mittel

FÜR 12 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 STÜCK

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Papier-Backförmchen in die Vertiefungen der Muffinform stecken. Mehl, Kokosraspel, Backpulver und Natron vermischen.
  2. Saft der Limetten auspressen (ergibt etwa 100 ml), mit Zucker und nach Belieben mit Rum verquirlen. Ei, Milch und Öl untermischen und schnell unter die Mehlmischung rühren. Den Teig sofort in die Förmchen geben. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 20 Min. backen. Abkühlen lassen.
  3. Puderzucker und Limettensaft verrühren, Muffins damit bestreichen und mit Kokoschips bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login