Homepage Rezepte Kokosschmarrn mit Beeren

Rezept Kokosschmarrn mit Beeren

Gerade keine Beerensaison? Dann einfach zur Beerenmischung aus der Tiefkühltruhe greifen und rechtzeitig auftauen lassen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
585 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 3-4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 3-4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Beeren waschen, putzen und, je nach Art, klein schneiden. Mit dem Vanillezucker mischen. Kokosflocken in einer trockenen Pfanne kurz rösten, bis sie duften, herausnehmen.
  2. Eier trennen. Eigelbe mit Zucker, Milch und Mehl verrühren. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter die Masse heben.
  3. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Hälfte des Teiges einfüllen. 2 EL Kokosflocken gleichmäßig aufstreuen. Teig bei kleiner Hitze ca. 5 Min. braten, dann wenden. Nach 2-3 Min. mit zwei Gabeln in Stücke reißen und rundherum goldbraun braten.
  4. Restlichen Teig genauso backen. Schmarrn mit den Beeren anrichten, mit Puderzucker bestreuen mit Kokoschips garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login