Homepage Rezepte Kräuter-Zucchini-Salsa

Zutaten

4 EL Olivenöl
3 EL Balsamico bianco oder Weißweinessig
1 TL Honig
(Cayenne-)Pfeffer

Rezept Kräuter-Zucchini-Salsa

Der sommerlich frische Dip passt gut zu gegrilltem Fleisch und zu Meeresfrüchten.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
125 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Den Zucchino waschen und putzen, die Zwiebel schälen, beides sehr fein würfeln. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.
  2. Die vorbereiteten Zutaten mit Olivenöl, Essig und Honig vermischen. Mit Salz und (Cayenne)-Pfeffer würzen. Die Salsa etwa 1 Std. ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Schön, dass ich

das Rezept rechtzeitig zur ersten Zucchini-Ernte gefunden habe, so konnte ich die zarten Früchte gleich verarbeiten.

Heute war es eine tolle Beilage zu gegrillten Lammkoteletts.

Anzeige
Anzeige
Login