Rezept Kratzete

Dieses Gericht erinnert stark an Kaiserschmarrn, wird aber nur mit Zimt und Zucker bestreut und stammt aus Schwaben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schwäbisch Kochen klassisch und neu

Zutaten

250 g
1 Prise
1 TL
400 ml
Butterschmalz zum Backen
Zucker und Zimt oder Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. 1.

    Eier trennen. Eigelbe mit Mehl, Salz, Zucker und Milch glatt rühren. Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben.

  2. 2.

    In einer beschichteten Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und aus dem Teig portionsweise Pfannkuchen backen. Die fertigen Pfannkuchen mit 2 Gabeln oder Spateln in der Pfanne in Stücke zerreißen und im Backofen warm stellen, bis der Teig verbraucht ist. Kratzete mit Zucker und Zimt oder Puderzucker bestäuben. Kompott dazu servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login