Rezept Kräuter-Kratzete

Wie Kaiserschmarrn nur nicht süß - Kräuter-Kratzete werden ähnlich zubereitet, sind aber pikant gewürzt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schwäbisch kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 430 kcal

Zutaten

250 g
400 ml
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Eier trennen. Eigelbe mit Mehl, Milch und Salz zu einem glatten Teig verrühren und 10 Min. ruhen lassen. Inzwischen die Kräuter waschen, trocken schütteln, klein schneiden und in den Teig rühren. Die Eiweiße mit dem Handrührgerät steif schlagen und unter den Teig heben. Den Backofen auf 50° vorheizen.

  2. 2.

    In einer beschichteten Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen. Zwei Schöpfkellen Teig in die Pfanne geben. Sobald der Teig stockt, mit zwei Pfannenwendern in kleine Stücke reißen, diese rundum goldbraun braten und im Backofen warm halten. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login