Homepage Rezepte "Lamm-Marinade"

Zutaten

10-12 Eßlöffel gutes Olivenöl
2 handvoll grob gehakte frische Minze
2 st unbehandelte Zitronen
1 st kräftiger Zweig Rosmarin
2-3 st Knoblauchzehen
1 Teelöffel Meersalz
1 Teelöffel Ras el Hanout
1 Messerspitze Kreuzkümmel

Rezept "Lamm-Marinade"

frische Marinade für Lammfleisch, Minze in Kombination mit gutem Olivenöl u. Zitrone

Rezeptinfos

leicht

6-8

Zutaten

Portionsgröße: 6-8
  • 10-12 Eßlöffel gutes Olivenöl
  • 2 handvoll grob gehakte frische Minze
  • 2 st unbehandelte Zitronen
  • 1 st kräftiger Zweig Rosmarin
  • 2-3 st Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Ras el Hanout
  • 1 Messerspitze Kreuzkümmel

Zubereitung

  1. Die Zitronen heiß abwaschen u. von beiden hauchdünne Zesten abhobeln u. auspressen. Den Knoblauch klein schneiden. Frische Minze grob hacken, nur die Blätter
    verwenden. Mit Meersalz u. Ras el Hanout würzen. Eine Spur Kreuzkümmel hinzufügen. Alles gut verrühren, dann das Grillgut einlegen u. die Rosmarinzweige auf das Fleisch legen (später mit auf den Grill oder die Pfanne legen). In einem geschlossenen Behälter über nacht marinieren .

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login