Homepage Rezepte Lamm mit Bohnensalat

Zutaten

Rezept Lamm mit Bohnensalat

Möglicherweise ist es gerade nicht so warm wie im Urlaub, und vielleicht hören Sie kein Meeresrauschen, aber dafür können Sie feine Urlaubsaromen in Ihre Küche holen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
755 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Koteletts mit einem feuchten Tuch abwischen und dabei alle Knochensplitter entfernen. Die Lammkoteletts salzen und pfeffern, mit dem Senf einstreichen.
  2. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die unaufgetauten grünen Bohnen dazugeben und in etwa 5 Minuten bissfest garen.
  3. Inzwischen weiße Bohnen in einem Sieb gründlich abbrausen und abtropfen lassen. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzelbüschel und die welken grünen Teile abschneiden. Die Zwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Die Tomate waschen und klein würfeln, dabei den Stielansatz herausschneiden.
  4. Zitronensaft oder Essig mit Basilikum, Salz und Pfeffer verrühren, 3 EL Öl unterschlagen. Tomate, Frühlingszwiebeln und weiße Bohnen unter die Sauce mischen. Grüne Bohnen in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und auch untermischen.
  5. Das übrige Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Lammkoteletts darin pro Seite 2-3 Minuten bei starker bis mittlerer Hitze braten. Den Salat abschmecken und mit den Lammkoteletts servieren. Dazu passt außerdem Weißbrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login