Homepage Rezepte Lebkuchen-Crinkle-Cookies

Rezept Lebkuchen-Crinkle-Cookies

Rezeptinfos

60 bis 90 min
110 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 35 Stück

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz, Lebkuchengewürz und Kakao mischen. Butter und Zucker in einer Rührschüssel mit den Rührbesen des Handrührgeräts cremig rühren. Ei und Agavendicksaft einrühren. Die Mehlmischung unterrühren und den Teig ca. 20 Min. kühlen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Puderzucker auf einen Teller streuen. Aus dem Teig 35 Kugeln (2,5 cm Ø) formen und im Puderzucker wälzen. Zuletzt alle Kugeln nochmals im Puderzucker wälzen, bis sie rundum dick mit Puderzucker überzogen sind.
  3. Die Cookies mit ausreichend Abstand auf das Backblech setzen und im Ofen (Mitte) 15-18 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

24 Schnelle Plätzchen & Kekse

24 Schnelle Plätzchen & Kekse

36 einfache Plätzchen für Kinder

36 einfache Plätzchen für Kinder

19 einfache Plätzchen ohne Nüsse

19 einfache Plätzchen ohne Nüsse