17 einfache Plätzchen ohne Nüsse

Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit! Du möchtest für dich und deine Liebsten Plätzchen backen, aber der ein oder andere ist Nussallergiker? Mit diesen Rezepten gar kein Problem. Viel Spaß beim (Nach-)Backen!

Wir lieben Weihnachten – besonders leckere Kekse und Plätzchen! Denk nur mal an VanillekipferlZimtsterne oder Lebkuchen ... Doch für viele traditionelle Rezepte benötigt man gemahlene Mandeln, Haselnüsse oder Walnüsse. Was also backen, wenn eure Liebsten sowohl auf Nüsse als auch Mandeln, Cashewkerne und Pistazien allergisch reagieren?

Unser Tipp: Konzentriere dich auf Butterplätzchen! Weiche Butter, Zucker, ein paar Gramm Mehl, eine Prise Salz – fertig ist ein Teig, den du ganz leicht für mehrere Rezepte nehmen kannst. Praktisch, oder? Wie wäre es beispielsweise mit klassischen Spitzbuben, Spritzgebäck und Kakaoschnecken auf einmal?

Falls das Weihnachtsgebäck glutenfrei sein soll, werden dir unsere Limettenwürfel gefallen. Und unsere leckeren Rezepte für diese Weihnachtsplätzchen und Cranberry-Softcookies sind sogar vegan!

Na, Lust auf noch mehr Keks-Inspiration? Weitere Rezepte für Weihnachtsgebäck ohne Nüsse findest du oben in unserer Rezeptsammlung.

Login