Rezept Liebstöckel-Pesto

Liebstöckel mit Walnüssen und Kürbiskernöl ein sehr würziges Pesto. Für Blumenkohl-Salat , für Karotten-Salat und für Kartoffel-Salat oder Kartoffelsuppe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1 Glas
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

3 EL
Walnusskerne
2 EL
frisch geriebener Parmesan
3 EL
Kürbiskernöl
3 EL
Sonnenblumenöl
1/2 Tel.
Meersalz oder nach Geschmack
1 Bund
1 Bund Liebstöckel etwas eine Tasse voll kleingeschnitten

Zubereitung

  1. 1.

    Walnüsse kurz anrösten und abkühlen lassen.Liebstöckel waschen und gut trocknen.Frühlingszwiebel putzen.Beides grob schneiden, danach alles in einem Mörser vermahlen oder alle Zutaten in einen Mixer geben und klein mahlen, oder mit dem Pürierstab fein pürieren. In ein steriles Twist-Off-Glass geben und darauf achten, dass obenauf immer eine Ölschicht ist, dann hält der Pesto gut 6 Wochen im Kühlschrank im Gebrauch. Für den Wintervorrat im kühlen und zu, und die Ölschicht, 6 Monate.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login