Homepage Rezepte Maiskolben mit Asia-Butter

Rezept Maiskolben mit Asia-Butter

Sie können natürlich den Maiskolben einfach nur mit Butter bestreichen, aber diese scharfe Variante mit Sambal Oelek macht noch mehr Spaß.

Rezeptinfos

unter 30 min
465 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein hacken. Beides mit der weichen Butter, Sambal Oelek und 1 Msp. Salz in eine Schüssel geben. Gründlich mischen.
  2. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Maiskolben darin bei schwacher Hitze rundherum 5-6 Min. braten. Asia-Butter in die Pfanne geben, schmelzen lassen und anschließend die Maiskolben darin schwenken.
  3. Die Maiskolben aus der Pfanne heben. Zum Servieren jeweils 1 Holzzahnstocher in die weiche Mitte der Kolbenenden stecken. Maiskolben an den Zahnstochern nehmen und rundherum abknabbern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login