Rezept Mangoldrisotto

Mit Mangold haben Sie gleich 2 Gemüsesorten, den hellen Stängel und das grüne Blatt. Beides findet hier Verwendung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 410 kcal

Zutaten

700 ml
Gemüsebrühe
400 g
4 EL
150 ml
trockener Weißwein (oder Gemüsebrühe)
50 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Brühe aufkochen lassen und warm halten. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Mangold putzen und waschen. Die Stiele abschneiden und klein würfeln, die Blätter in Streifen schneiden. Die Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

  2. 2.

    2 EL Öl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze unter Rühren in ca. 1 Min. glasig dünsten. Mangoldstiele, Paprikawürfel und Reis dazugeben und 3 Min. mitdünsten. Mit Wein ablöschen und bei kleiner Hitze einkochen lassen. Den Reis mit der Hälfte der Brühe bedecken und bei mittlerer Hitze unter Rühren in ca. 20 Min. garen, dabei nach und nach die übrige Brühe dazugeben.

  3. 3.

    Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen, die Mangoldstreifen darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. dünsten, salzen und pfeffern. Den Brie würfeln, mit Mangoldblättern und Parmesan unter den Risotto heben. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login