Homepage Rezepte Mehrkorn-Avocado-Brei

Zutaten

Rezept Mehrkorn-Avocado-Brei

Auf der Suche nach einem herrlich cremigen Abendbrei für deinen kleinen Feinschmecker? Gefunden!

Rezeptinfos

unter 30 min
214 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion

Zubereitung

  1. Die Mehrkornflocken in den Mixtopf geben, den Mixtopfdeckel verschließen, den Messbecher einsetzen und die Flocken 20 Sek./Stufe 10 mahlen. Den Deckel wieder öffnen und die gemahlenen Flocken mithilfe des Spatels nach unten schieben. Die Vollmilch dazugeben, den Mixtopfdeckel wieder verschließen und die Getreide-Milch 3 Min./90°/Stufe 2 erhitzen.
  2. Den Messbecher entfernen und den Brei 5 Min./Stufe 3 abkühlen lassen. Inzwischen die Avocado schälen und vom Stein lösen. Die Avocado zum Brei geben und den Messbecher mit der Öffnung nach oben wieder aufsetzen.
  3. Fein pürieren Sie den Brei 20 Sek./Stufe 10. Für ältere Babys, die gröbere Konsistenzen mögen, pürieren Sie den Brei 2 Sek./Stufe 5. Wenn Sie den Brei als Trinkbrei geben wollen, lassen Sie ihn auf 50° abkühlen, fügen noch 50 g Wasser hinzu und pürieren den Brei 20 Sek./Stufe 10.
Oft wird Avocado als Gemüse in herzhaften Gerichten eingesetzt. Eigentlich handelt es sich aber um ein Obst, das reich an ungesättigten Fettsäuren, Kalium und Vitamin E ist. Die Avocado schmeckt mild und bereichert den Brei mit einer satten Cremigkeit.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Saisonkalender

Saisonkalender

Vorkochen fürs Wochenbett: unsere besten Rezeptideen und Tipps

Vorkochen fürs Wochenbett: unsere besten Rezeptideen und Tipps

Avocados

Avocados