Homepage Rezepte Melonen-Erdbeer-Salat mit Quark

Rezept Melonen-Erdbeer-Salat mit Quark

Frühstück mal anders: Starte doch mal mit einem erfrischenden Salat in den Tag!

Rezeptinfos

unter 30 min
360 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Melone schälen, entkernen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Die Erdbeeren putzen, waschen und halbieren oder vierteln. Die Früchte vorsichtig mischen und mit dem Limettensaft beträufeln.
  2. Den Leinsamen und Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  3. Den Quark mit dem Joghurt und dem Leinöl cremig verrühren und die Hälfte vom Samen-Mix untermischen. Zum Servieren die Quarkmischung auf Schalen verteilen und den Obstsalat daraufgeben. Zuletzt mit dem übrigen Leinsamen-Sesam-Mix bestreuen.

Ob im Quark, Müsli oder Salat - baue Leinöl möglichst täglich in deine Ernährung ein. Das Besondere: Das hochwertige pflanzliche Öl liefert außergewöhnlich viel von der Omega-3-Variante Alpha-Linolensäure (45-70 %) - einem essenziellen (lebensnotwendigen) Nährstoff, den der Körper nicht selbst herstellen kann. Dieser wirkt in der Leber entzündungshemmend und entgiftend.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

15 herzhafte Rezepte mit Erdbeeren

15 herzhafte Rezepte mit Erdbeeren

Melonen

Melonen

Günstig kochen: 25 gesunde Rezepte unter 5 Euro

Günstig kochen: 25 gesunde Rezepte unter 5 Euro

Rezeptkategorien