Homepage Rezepte Möhren-Zucchini-Puffer

Zutaten

120 g Mehl
100 ml Milch
100 g Sahnejoghurt
2 Eier
300 g Zucchini
300 g Möhren
4 Stängel Thymian
2-3 EL Butterschmalz

Rezept Möhren-Zucchini-Puffer

Es muss nicht immer Kartoffel sein. Möhren und Zucchini gibt es rund ums Jahr preisgünstig im Supermarkt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
310 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Mehl mit Milch, Joghurt und Eiern verrühren. Salzen, pfeffern und 10 Min. quellen lassen. Zucchini und Möhren putzen, grob raspeln. Zwiebel schälen, fein würfeln. Thymian waschen, trocknen, die Blättchen abstreifen. Alles unter die Eiermasse heben.
  2. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, kleine Teigportionen hineingeben, flach drücken und von beiden Seiten jeweils 3-4 Min. braten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(6)
Anzeige
Anzeige
Login