Homepage Rezepte Naturreis oder Wildreis

Zutaten

800 ml Gemüsebrühe
1 TL Butter

Rezept Naturreis oder Wildreis

Eine edle Beilage ist Wildreis, eine gesunde Naturreis. Lassen sie beide vor dem Kochen zwölf Stunden quellen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zutaten abwiegen und bereitstellen.
  2. Reis in einem Sieb kurz waschen, in einer Schüssel mit reichlich Wasser bedecken und 12 Std. quellen lassen – dadurch verkürzt sich die Garzeit und es platzen weniger Körner auf, der Reis gart gleichmäßiger.
  3. Reis abgießen und in einem Topf mit der Brühe zum Kochen bringen, leicht salzen. Einen Deckel auf den Topf legen, eventuell mit einem kleinen Gewicht beschweren, damit er noch dichter schließt, und den Reis bei geringer Hitze in 30-40 Min. ausquellen lassen. Die genaue Garzeit hängt von der Reissorte ab; manche wild gesammelten Reissorten brauchen sogar noch länger. Wenn auf der Packung keine Garzeit angegeben ist, einfach nach 35 Min. ein Löffelchen probieren. Falls der Reis noch nicht fertig ist, den Deckel wieder auflegen und den Reis noch kurz weitergaren.
  4. Den Reis vom Herd nehmen, mit einer Gabel lockern, die Butter dazugeben und noch einmal 5-10 Min. ruhen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)